Sicher Weihnachten feiern

Nachricht 09. Dezember 2021

Hygienemaßnahmen an St. Michaelis

2G in den Weihnachtsgottesdiensten

Damit wir alle sicher durch die Weihnachtsfeiertage kommen hat der Kirchenvorstand folgende Vorsichtsmaßnahmen für die Weihnachtsgottesdienste beschlossen:

- Die beiden Familien-Gottesdienste (Krabbelgottesdienst und Krippenspiel-Gottesdienst) finden draußen an der Außenkrippe statt! Das Tragen einer Maske ist verpflichtend.

- Für alle Gottesdienste in der Kirche gilt die 2G Regel (geimpft oder genesen)

- Alle Jugendlichen und Erwachsenen, die am Gottesdienst teilnehmen, müssen am Eingang ihren vollständigen Impfschutz mit Impf- oder Genesenennachweis und Ausweisdokument vorzeigen.

- Kinder unter 12 Jahren müssen einen Negativ-Nachweis über einen selbst durchgeführten Schnelltest vorlegen (Als Formularvorlage nutzen Sie das der Schule oder laden es über den nebenstehenden Link herunter).

- In der Kirche müssen alle 1,5 m Abstand zu Menschen aus anderen Haushalten einhalten.

- Alle müssen eine FFP2-Maske tragen - auch am Sitzplatz

- Bitte melden Sie sich mit nebenstehendem Link an.